Tinte in Wasser invertiert

Schreibblockade & Tinte

25. Juli 2016
4 Kommentare

Um fair zu sein, müsste ich das Wort in diesem Beitrag dem vielseits geschätztem Herrlichen überlassen. Dieser entschuldigt sich und verweist auf seine Schreibblockade. Die lyrische Ladehemmung tritt bisweilen recht selektiv auf wie mir scheint. Denn das Ehrenamt des Weihnachts- und Grußkartenschreibens habe ich seit Jahren inne. Svefn-g-englar Das ist nicht das Wort des Tages,…

[…]

Steinweg

Bild zum Sonntag #6

24. Juli 2016
8 Kommentare

Das Bild zum Sonntag! Immer wieder sonntags ein Bild, ein einzig Bild. Ohne viele Worte oder gar Geplänkel… Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Raumduft Freesien DIY

Duftwasser: Freesien

17. Juli 2016
16 Kommentare

Aloha, Urlaub! Viel Zeit, viel Ruhe, viel Sommer – so lauten die Vorsätze für die kommenden Tage. Vollständigkeitshalber ergänze ich sie durch Barfußlaufschuhe, Getränk mit Schirmchen und reichlich Sonnenschein über der selbst gewählten Idylle. Jedwediges Talent reduziert das Arbeitspensum auf das Mindeste, um Entspannung und Glück zu hegen. Ich freue mich. Stattdessen verharrt der Sommer…

[…]

Regentropfen Sommer

Bild zum Sonntag #5

17. Juli 2016
5 Kommentare

Das Bild zum Sonntag! Immer wieder sonntags ein Bild, ein einzig Bild. Ohne viele Worte oder gar Geplänkel… Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Schmuckkästchen Ikea Ribba DIY

Schmuckkasten – Bilderrahmen

12. Juli 2016
19 Kommentare

Angewandte Eitelkeit. Meine Schmucksammlung hält sich im Rahmen. Das meine ich wortwörtlich, aber was weiß ich weibliches Wesen schon… Was kann ich dafür, dass ich an den 3 zierenden Habseligkeiten des Herrlichen gemessen werde. Um nicht den Überblick über die 7 schmückenen Sachen zu verlieren, suchte ich nach einer zeitlosen Schmuckschatulle. Vergebens. Nörgeln hier, mäkeln…

[…]

Holzspalt

Bild zum Sonntag #4

10. Juli 2016
11 Kommentare

Das Bild zum Sonntag! Immer wieder sonntags ein Bild, ein einzig Bild. Ohne viele Worte oder gar Geplänkel… Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Blumendekoration Regal Reagenzglas

blumiges Trödelschätzchen

7. Juli 2016
5 Kommentare

Sonntags. Der Wecker ist gnadenlos und leider auch außer Schlagdistanz. Ein Seufzer entweicht. Ich hätt´ da wohl noch… Es nützt alles nichts, ich muss raus. Am Räuspern der Kaffeemaschine erkenne ich, dass das Herrliche bereits aufgestanden ist. Es ist Trödelmarkt. Wir machen Platz. Platz mache ich auch auf dem Nachttisch, wo er mir so früh…

[…]

Zickzackstrauch grau

Bild zum Sonntag #3

3. Juli 2016
5 Kommentare

Das Bild zum Sonntag! Immer wieder sonntags ein Bild, ein einzig Bild. Ohne viele Worte oder gar Geplänkel… Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

zeit ist jetzt zitat

Zeit ist Jetzt!

30. Juni 2016
2 Kommentare

Die alltägliche Sommerzeit lässt mein Zeitmanagement etwas durcheinander purzeln. Jaja, die Zeit ist die denkbar undankbarste Erscheinung. Die Uhr, das Symbol der Zeit, dreht sich schneller als gedacht. Aber wieso ist die Zeit eigentlich so, wie sie ist? Kann man pünktlich sein, wenn man keine Zeit hat? Und wie lange dauert eigentlich die Gegenwart? Bin…

[…]

Stillleben Pfingstrose

Pfingstrose: Stillleben – still alive

26. Juni 2016
23 Kommentare

Auch wenn die Freude über eine 3er Reihung von `l` Grund genug ist, einen Beitrag über das Stillleben zu schreiben, so war dies nicht mein Urspungsgedanke. Ein Sillleben. Die Darstellung toter bzw. regloser Gegenstände und Tortur im Kunstunterricht. Lebst du noch oder stirbst du schon… Ein Satz mit weitreichenden Folgen. Mein Versuch nahtlos an die…

[…]

Kristallklar

Bild zum Sonntag #2

26. Juni 2016
2 Kommentare

Das Bild zum Sonntag! Immer wieder sonntags ein Bild, ein einzig Bild. Ohne viele Worte oder gar Geplänkel… Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Blumenvase selber machen

Leder: Kerzenhalter vs. Vase

20. Juni 2016
12 Kommentare

Die Liebe zu Unkraut ist eine Liebe voller Missverständnisse. Während sich einige am unerwünschten Grün stören, erfreuen sich andere am wilden Wuchs. Nun bin ich trotz Pazellenpächter eher der Töpfchenrücker als fachkundiger Botaniker, sodass mir die Klassifizierung von Zier-, Gift, Gewürz,- Nutz-, Heil- und Unkraut ohnehin nie gelingen wird. Aber egal. Ich entscheide intuitiv. Uneins…

[…]

Pflanze im Schneckenhaus

Bild zum Sonntag #1

19. Juni 2016
6 Kommentare

Das Bild zum Sonntag! Immer wieder sonntags ein Bild, ein einzig Bild. Ohne viele Worte oder gar Geplänkel… Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Schokoladen-Salami Rezept

Schokoladen-Salami

13. Juni 2016
19 Kommentare

Ich bitte vielmals um Entschuldigung. Das Leiden einer Tofubulette erweckt in mir einfach keine Schuldgefühle. Ich lasse das Würstchen trotz Schlafrock frieren und Quadratfische finde ich schräg. Deren Pfannen-Performance wirkt ausdruckslos. Sorry. Ich bin unbarmherzig. Ich bin Vegetarier. Aus reinem Pflanzenhass entschied ich mich für diese kulinarische Lebensweise. Stattdessen befriedige ich meine niederen Gelüste mit…

[…]

Untersetzer aus Leder und Holz

Untersetzer: Holz + Leder

10. Juni 2016
6 Kommentare

Es gibt Dinge, an denen fand man einst großen Gefallen und eine gefühlte Ewigkeit später entlockt es einem noch immer die gleiche Begeisterung. Ein simpler Holzuntersetzer – zeitlos wie praktisch. In der Tat ist dieses DIY angesichts meines Alters von Vorgestern. Genauer gesagt, habe ich jenen Untersetzer als Knirps im Werkunterricht herstellen dürfen. Erstklassige Arbeit…

[…]

Hufeisen werfen Spiel

Hufeisenwerfen

6. Juni 2016
4 Kommentare

Wattwandern statt Gartenarbeit. Der viele Regen ist der Gartensaison nicht zuträglich. Sonne und Wolken tragen ihre Feidseeligkeit ganz ungezwungen aus. Auf das Gezanke hab ich keine Lust mehr. Tendenziös befangen widme ich mich der Outdoorspiele-Produktion und hoffe auf einen baldigen sonnenreichen Siegeszug. Da traf es sich ganz gut, dass ich während eines sonntäglichen Trödelschlenderns auf…

[…]

Harlekinschrecke

Naturfarben

28. April 2016
5 Kommentare

Der Frühling scheint diesjährigen von einem gewissen Wankelmut befallen zu sein. Die Monotonie des Graus spiegelt sich just am leckenden Himmel. Und obwohl ich mich in einer Nichtfarbenwelt recht heimelig fühle, sehnsüchelt es nach grünen Wäldern und blühenden Wiesen. Mutter Natur ist hierzulande äußerst bemüht, meinem Verlangen nachzukommen. Anderorts zeigt sie sich als detailverliebte Anstreicherin….

[…]

TIC TAC TOE XXO DIY

XXO Spielzeit im Garten

26. April 2016
19 Kommentare

Ich habe den Wetterbericht geschaut: auch morgen wird es Licht geben. Sonne? Man übte sich in gepflegter Zurückhaltung. Von Sonne und warmen Temperaturen träumend bereite ich mich auf die Gartensaison vor. Für den tapsigen Besuch und Kinderhände sollen es kleine Spiele sein. Beginnen wir mit dem Einfachsten unter den Zeitvertreibern: Tic Tac Toe oder XXO….

[…]

Blumenkonfetti-DIY

Blütenkonfetti vs. Seed Bombs

22. April 2016
8 Kommentare

Schon komisch, dass wir Muttertag an einem Tag feiern, an dem ich nicht Geburtstag habe! Aber sei´s drum. Wer will denn kleinlich erscheinen… Natürlich gehöre ich auch zu denen, die als Kind für Mutti schöne Scheußlichkeiten gebastelt, Karten gemalt und Blümchen gepflückt haben. Mag sein, dass das künstlerische Gespür durch meine kindliche Wahrnehmung getrübt und…

[…]

Seed Pakets Samentüten

Samentüten – Samenpakete

19. April 2016
7 Kommentare

Als Sammler und Jäger des Grünstreifens häufen sich reichlich Vorratssamen an. Um den Überblick nicht gänzlich zu verlieren, versuche ich mich in Achivierung und Etikettierung. Wäre gar nicht so aufwendig, wenn ich denn nicht so ein Pingelig-Gen hätte und Plastik-Zippertütchen einfach nicht in meiner natürlichen Gartenkulisse sehen mag. Jeder hat seine Marotten, ich werde mich…

[…]

Edison Leuchte selbst gemacht

Glasglocke: Edison Leuchte

5. April 2016
19 Kommentare

Die Vorzüge von Funzellicht weiß ich sehr zu schätzen. Nun kommt zu diesem Spleen ein Lampentick und die Vorliebe für Vintage bzw. Industriedesign dazu. Klar, dass diese Wohnzimmerleuchte irgendwann zu uns findet. Die Idee dazu schwirrte mir schon länger im Kopf herum, sodass ich bei der letzten Raum-Umgestaltung der Vorsehung vorsorglich durch Reservierung eines Platzes…

[…]

WE-Jetlag

Wochenend-Jetlag

4. April 2016
4 Kommentare

Den Wochenend-Lifestyle hab ich gegen Montag getauscht. Mist. Ausgerechnet Montag, der Projektionstag für alles, was man ohnehin doof findet. Mentale Liegestütze sind da einfach nicht drin. Mit wackligen Beinen und irrem Blick sitze ich heute seit den frühen Morgenstunden hier. Die montägliche Spaßbremse hat Besitz von mir ergriffen. Montag, meinem müdesten Tag in der Woche,…

[…]

frohe Ostern

Frohe Ostern!

25. März 2016
3 Kommentare

Heute ist es endlich soweit. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen. Es ist Ostern. Zeit für´s entspannte Nichtstun… Kleine Präsente sind verpackt und verschickt. Die letzten Grußkärtchen wandern in die Briefkästen. Der Hefehase ist gebacken, das Osterlamm gestreichelt und die Feder-Dekoration verhangen. Die knospenden Äste verheißen den Frühling und frische Blumen setzen Farbakzente. Etwa ein halbes Dutzend…

[…]

Dremel Osterei DIY

Ostereier vs. Dremel

21. März 2016
34 Kommentare

Ostern. Dieses Jahr wird das kommerziell erfolgreiche Eierbemalen einfach mal ignoriert. Wobei, sprühen ist ok. Ist ja schwarz. Frei von Verzierung hat durchaus einen gewissen Reiz. So die Grundüberlegung. Weniger ist mehr. Während ich mich mit Spaydose und Behelfseierständer zum Lackieren zurückgezogen habe, stülpte die Herrlichkeit den Stapelspeicher, kurz Keller, auf links. In einem leichten…

[…]

Federdekoration

Feder Dekoration

18. März 2016
9 Kommentare

Federn. Ja, schon wieder Federn. Man könnte meinen, ich lass die Federviehcher nackelig durch die frostigen Frühlingstemperaturen spazieren. Tu ich aber nicht. Rein zufällig erregten ein paar sehr schöne Exemplare mein Interesse. In Windeseile kombinierte ich diese zu einer skulpturenähnlichen Dekoration, welche ich einst ähnlich in einem schnuckeligen Lädchen in Amsterdam sah. Freilich teurer, mit…

[…]

Ostereianhänger

Osterei Draht Anhänger

11. März 2016
10 Kommentare

Während man Weihnachten auch musisch inhaliert, beschränkt sich Ostern auf ein paar Eier, pfundweise Schokolade und familären Spaziergehens. Aber seit Tagen ist es kalt, die Sonne kennt man nur vom Hörensagen. Zeit, mich in mein Atelier zurückzuziehen und an Osterdekoration zu arbeiten. Atelier ist dabei sehr schmeichelnd formuliert. Es ist jene Region der Wohnung, in…

[…]

DIY Feder Ton Anleitung Modelliermasse

Federleicht

7. März 2016
19 Kommentare

Lang und elegant oder kurz und flauschig, einfarbig oder mit aufwendiger Zeichnung – Federn mag ich auch abseits von Traumfängern und Getier. Bevorzugt in natürlichen Tönen, Ton in Ton oder aus Ton. Diesen hatte ich in Form von Modelliermasse noch überschüssig. Nach dem Debakel mit der grauen Mondfinsternis musste ich ohnehin meine Vorräte aufstocken. Federführend…

[…]

Mondmobile_zwoste

Mondphasen-Mobile

29. Februar 2016
6 Kommentare

Ein Mondphasen- Mobile und warum es trotz Vollmond und Erleuchtung eine tief dunkle Nacht wurde. Eine Geschichte voller Misserfolge… Aufs und Abs. Da hat Frau eine Ecke im wohligen Heim gefunden, die dringend einer Aufhübschung bedarf. Eine freie Nische, deckenhoch und in der Horizontalen stark beschränkt. Buchstäblich -hellfurniert- beschränkt. Eine Fläche, wie gemacht für ein…

[…]

Hasenohren Draht

Hasenohren – Osterei

27. Februar 2016
26 Kommentare

Pionier des Versteckspiels ist unbestritten der Angsthase. Dieser weiß, ein gutes und sicheres Versteck zeichnet sich dadurch aus, dass es niemand findet. Seine Strategie hat der Angsthase über die Jahre perfektioniert, weswegen ihm eine hohe Fachkompetenz und Erfahrung im Bereich der Verstecklogistik attestiert wird. Er verfügt über ein ausgezeichnetes Schlupfwinkelgespür. Er ist Meister im Fachgebiet…

[…]

dog-god

DOG is GOD

24. Februar 2016
6 Kommentare

Gewisse Menschen bekommen gewisse Hunde. Mit Zufall hat das nichts zu tun. Jeder bekommt genau den Hund, den er verdient. Oder braucht. Die Herrlichkeit und Meinereiner sind vor Jahren schon auf den Hund und zu flauschigem Nachwuchs gekommen. Harvey. Er hat sich gut eingelebt. Wir verstehen uns. Wir haben begriffen, dass er sein Futtern gern…

[…]

Kirschblüte

Kirschblüte & Post

12. Februar 2016
2 Kommentare

Analoge Post. Als Ansichtskarte genoß sie Erinnerungswert, vor allem zur Erinnerung an die Menschen, von denen man sie erhalten hat. Die Postkarten-Motive wurden mit Bedacht ausgewählt und am Ende der Karte war stets soviel Text übrig, dass man die Schriftgröße noch beim Schreiben ins fast Unleserliche verkleinerte. Eine Postkarte, so scheint mir, ist ein prähistorisches…

[…]

Ranunkel

Ranunkeln

7. Februar 2016
1 Kommentar

Die Aufbruchsstimmung des neuen Jahres fand bisher noch nicht zu mir. Dieser Moment, diese Phase, in der man das Gefühl von vollkommenen Anfang hat, alles auf Null zurück setzt und unendlichen Tatendrang verspührt. Die Zeit, in der alles aufwacht, man neu durchstarten kann und will. Diese Augenblicke waren mir bislang versagt. Das regnerische Grau tat…

[…]

GermanInteriorBloggers_250px Stylebook BlogStars Nähanleitungen, Häkelanleitung, Stricken und DIY Kurse

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sowie Schnittmuster sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Impressum & Datenschutz
© 2016 ZWO:STE