DIY Valentinstag Stacheldrahtherz

Valentinstag – Stacheldrahtherz

31. Januar 2017
23 Kommentare

Valentinstag. Einsein – Zweisam – Gemeinsam! Knosprige Triebe, prächtige Stilblüten und wildes Treiben – Die Liebe macht, was sie will… Schnulzensongs verständlicher, die Sonne strahlender, Romantik begreifbarer, Liebeserklärungen hörenswerter, Mülltüten leerer, Stille redlicher, Hürden schaffbarer, Schenken freudiger, Kerzenschein schmeichelnder und Necken spaßiger. Kuscheln gemütlicher, Zweisamkeit lustiger, das Leid geteilter, das Auto winterfester, Komplimente charmanter, Streiche…

[…]

Duftbäumchen selber machen - Raumduft mit Holzperlen

DIY: Duftbäumchen mal anders

9. Dezember 2016
19 Kommentare

Es möge mir in der Nase kitzeln. Ein zart prickelnder Duft, eine leichte Brise von äußerlicher Kälte und wärmendes Innen. Nach Weihnachten. Ein Hauch Orange. Erfrischend, belebend, weihnachtlich. Wer als Farbphobiker mit Orange per se nichts anzufangen weiß, aber auf die Duftnote dieser Tage nicht verzichten mag, darf sich über die etwas anderen Duftbäumchen freuen….

[…]

diy-weihnachten-mistelzweig-furnier

Mistelzweig: Kranz aus Furnier

15. November 2016
18 Kommentare

Weihnachten – das Fest der Lichter und liebevoller Lippenbekenntnisse. Wie gemacht für ein kuss- und glückbringendes DIY-Projekt. Die Mistel, eine zauberhafte Pflanze. Ein Jeder schätzt ihre beziehungsfördernde Wirkung. Mistelzweige, unter dem sich längerfristig Liebende während der Festtage küssen, dienen mir daher als Grundidee. Ein Kuss ist eine Sache, für die man beide Hände braucht. Mark…

[…]

Drahtstern DIY Leuchtstern Stern mit Perlen

DIY: Leuchtstern mit Draht

7. November 2016
30 Kommentare

Jetzt, wo sich die Sonne täglich einen übermäßig langen Feierabend gönnt, ist es Zeit für Lichterglanz und Kerzenschimmer. Sterne dürfen da nicht fehlen, zumal sie für mich eine ganzjährige Erscheinung sind. Nicht nur jene am Himmelszelt. Für das heutige weihnachtliche DIY machen wir einen kleinen Zeitsprung ins Jahr 2013, als alles noch schön knackig war…

[…]

Drahtkorb mit Eingriff

Hinter Gittern: Drahtkorb (II)

4. November 2016
13 Kommentare

Während ich das wirre Silberkraut ins reine Runde zwängte, forderte der Grünste aller Daumen eckige Beschäftigung. Bei der Verichtung seiner Dienste ließ er Hasendraht in rechte Winkel legen und um die Ecke biegen. Bei diesem schnellen und einfachen DIY-Körbchen konnte ich erneut Lederriemenresten eine Daseinsberechtigung verleihen. Ich übertrug ihnen die Aufgabe des Tragegriffs. Der gute…

[…]

herbstlicher Winterkranz aus Gitterkraut Stacheldraht Silberkraut

Hinter Gittern: Silberdraht (I)

31. Oktober 2016
23 Kommentare

Der Herbst hat sich das monotone Graue übergestreift. Ein furchtbares Gewand, jenes von der schmuddeligen Sorte. Eingesperrt im Überdachtem schaue ich auf die Außenwelt. Verschwommen wie durch Bindfäden, kein Schönwetter-Schimmer – nur blasser Einheitsbrei. Damit der Niederschlag sich nicht auch auf meine Laune niederschlägt, besann ich mich auf feinste Friemelarbeit in silbergrau. Das Gitterkraut und…

[…]

Ostereianhänger

Osterei Draht Anhänger

11. März 2016
11 Kommentare

Während man Weihnachten auch musisch inhaliert, beschränkt sich Ostern auf ein paar Eier, pfundweise Schokolade und familären Spaziergehens. Aber seit Tagen ist es kalt, die Sonne kennt man nur vom Hörensagen. Zeit, mich in mein Atelier zurückzuziehen und an Osterdekoration zu arbeiten. Atelier ist dabei sehr schmeichelnd formuliert. Es ist jene Region der Wohnung, in…

[…]

Hasenohren Draht

Hasenohren – Osterei

27. Februar 2016
26 Kommentare

Pionier des Versteckspiels ist unbestritten der Angsthase. Dieser weiß, ein gutes und sicheres Versteck zeichnet sich dadurch aus, dass es niemand findet. Seine Strategie hat der Angsthase über die Jahre perfektioniert, weswegen ihm eine hohe Fachkompetenz und Erfahrung im Bereich der Verstecklogistik attestiert wird. Er verfügt über ein ausgezeichnetes Schlupfwinkelgespür. Er ist Meister im Fachgebiet…

[…]

Glücksbringer Drahtengel

1. Februar 2016
10 Kommentare

Ein Glücksbringer kommt selten allein. Das liegt an der Sache als solches. Denn wer sollte ihn überreichen? Nun ist das Glück der beste Glücksbringer schlechthin, aber der Zufall bestimmt seine Existenz erheblich. Das eigentliche Glücksgefüge ist bedauerlicherweise ein kompliziertes mit unter störanfälliges Gebilde. Obwohl ich von Hause aus keine Süßholzrapsplerin bin, finde ich an der…

[…]

gehäkelt, verdrahtet

27. Dezember 2015
4 Kommentare

Häkeln geht immer, einen Korb sowieso und überhaupt genieße ich diesen Zeitvertreib sehr. Es wirkt entspannend. Besonders in der hektischen Weihnachtszeit. Nachdem jüngst einige Krimskramsschalen aus Paketschnur fertig waren, grübelte ich, welch´ wunderbares Material ich noch zweckverfremdend verhäkeln könnte. Schnell fiel mein Augenmerk auf einen dünnen kupferfarbenen Basteldraht. Dieser erwies sich als äußerst biegsam und…

[…]

GermanInteriorBloggers_250px Stylebook BlogStars Nähanleitungen, Häkelanleitung, Stricken und DIY Kurse

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sowie Schnittmuster sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Impressum & Datenschutz
© 2017 ZWO:STE