WE-Jetlag

Wochenend-Jetlag

4. April 2016

Den Wochenend-Lifestyle hab ich gegen Montag getauscht. Mist. Ausgerechnet Montag, der Projektionstag für alles, was man ohnehin doof findet.

Mentale Liegestütze sind da einfach nicht drin.

Mit wackligen Beinen und irrem Blick sitze ich heute seit den frühen Morgenstunden hier. Die montägliche Spaßbremse hat Besitz von mir ergriffen.

Montag, meinem müdesten Tag in der Woche, an dem ich sowieso eigentlich nicht(s) kann. Irgendwie mag nichts gelingen und überhaupt übernimmt das Trägheitsmoment die Regie über mich und meine Projekte.

Dennoch bin ich bemüht, meinen Gemütszustand zu präzisieren. Wahllos schmiere ich Textfetzen auf den Monitor. Die textliche Illustration bringt es auf den Punkt:

Wochenend-Jetlag.

Und weil ich mich hier bereits mehrfach als Farbphobiker geoutet hab, gibt´s die rote Karte als grau.

Wer es mir gleich tut, der darf sich gern die Botschaft mitnehmen… so unter die Decke, in einem dunklen Raum, wartend auf Dienstag…

Wochenend Jetlag

Schlagwörter: Kolumne |


Kommentare

  1. Deschdanja sagt:

    Liebe Sandra, ja das kenne ich sehr gut. Ist bei mir zur Zeit leider nicht nur montags der Fall. Doch das tröstende hierbei ist: „Auch das geht vorbei“…
    Ich hoffe, du hast deinen Jetlag hinter dir lassen können und kannst richtig durchstarten die nächsten Tage. Alles Liebe, Nadia

    • Sandra sagt:

      Den Jetlag hab ich bewäligt. :-)
      Nach einem so schön sonnigen We ist es einfach nervig, wenn das Wetter die Laune und das Fotoset lahmlegt. Die Motivation ist einfach hin und irgendwie will dann so ganz und gar nichts mehr gelingen.
      Dennoch hab ich 3 Fotos für den creadienstag (Edison Leuchte) geschafft.

      Ende Gut – Alles gut! :-D
      Liebe Grüße

  2. nicole sagt:

    Beschreibe dein Wochenende in einem Wort:
    VORBEI !!

    und

    Es ist Montag ich habe gute Laune,
    so fängt also Verwirrheit im Alter an.

    ich hoffe, das muntert dich ein bisschen auf.
    Nu isser ja auch vorbei – der blöde Montag
    und morgen ist der Jetlag weg.

    liebe grüße
    nicole

    • Sandra sagt:

      Och, es war ja nicht das WE, was mir zu schaffen machte.. es war der Montag, der es beendete :-)

      Aber es muss wohl diese Tage geben, an denen irgendwie nichts so recht will. Wie würden wir sonst die anderen Tage so sehr zu schätzen wissen :-)

      Hab Dank für deine trösenden Worte,
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


DIY Kissenhülle besticken - Kreuz-Motiv mit French Knot Knötchenstich
Bandsalat
Picknicktisch Weintisch aus Schneidebrett - Ikea Hack
Sounds of Nature - Klang der Natur
Picknickdecke Tragegurt und Schutergurt aus Gürteln selber machen - DIY-Anleitung
Bikini-Saison
Sommer DIY Naturwebrahmen Wandteppich mit Naturmaterialien selber machen
GermanInteriorBloggers_250px Stylebook BlogStars Nähanleitungen, Häkelanleitung, Stricken und DIY Kurse

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sowie Schnittmuster sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Impressum & Datenschutz
© 2017 ZWO:STE