Gladiole

Gladiolen-Starschnitt

19. August 2016

Dieser Beitrag entspringt großer Langeweile und ein klein wenig Unsinn stiftendem Papperlapapp. Aber bitte nicht so kleinlich sein.

Irgendwie muss ich den großen Gladiolen-Starschnitt schließlich textlich illustrieren.
Was lag bei dieser Schwertblume näher als die Größe. Zudem versteht sie sich selbst als Heldin der Blumenwelt.

Wahre Größe samt hieb- und stichfester Überleitung sozusagen.

Gladiole Starschnitt 1

Einer Gladiole, lat. gladius „Schwert“, wird eine besondere Bedeutung beigemessen. Sie gilt als Sinnbild für Stärke, Sieg und Stolz.

Heldenhaft erfreuten sich einst Gladiatoren an dem floralem Schwert. Denn der Sieger des Zweikampfes wurde mit zahlreichen Gladiolen überschüttet.

Und da dies nur die Kenntnisse der Rubrik unnützes Halbwissen auffrischt, gibt es eine zwischenraumfüllende, sinnfreie Größendebatte obenauf.

Gladiole Starschnitt 2

Laut Definition ist groß das Gegenteil von klein, was wiederrum eine Bezeichnung für alles ist, was ein wenig größer als winzig ist. Etwas wird als groß bezeichnet, was nicht klein ist, aber groß sein könnte.

Groß ist zudem ein kleingeschriebenes Adjektiv und kann deshalb größer werden. Großgeschrieben wird groß jedoch nur am Anfang eines Satzes.

Sind 2 kleine Dinge unterschiedlich groß, ist eines kleiner oder das andere kleine Ding größer, aber nicht groß.
Apropro, kleine Dinge: Größe ist immer relativ.

Gladiole Starschnitt 3

Aber, wahre Größe kommt von innen; in manch Kleinem steckt etwas ganz Großes. Daraus lässt sich schlussfolgern, dass groß kleiner als klein sein kann. Logisch.

Sorry für die Binsenweisheiten: Ich bin jung und brauchte den Text.

Gladiole Starschnitt 4

Das Gladiolenpuzzle wandert zum Friday Flowerday.

Großen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Schlagwörter: Blumen | Garten | Kolumne |


Kommentare

  1. Witzige Idee der Präsentation, klasse !!!
    Herzliche Grüße und einen schönen Smmertag, helga

  2. Nicole sagt:

    Ein Starschnitt,
    kennen wir wohl alle noch. Grins!
    Was für eine schöne Idee, deinen Star in Szene zu setzen und dieser Text dazu….
    Ich schmunzle.

    Ganz liebe Grüße
    Nicole

  3. sabine&paula sagt:

    Also ganz ehrlich hat mich der BravoStarschnitt nie so vom Hocker gerissen, wie es dein Gladiolenpuzzle gerade geschafft hat ;). Wunderbar in Bild und Text. Liebe Wochenendgrüße, Sabine&Paula

  4. Wow, wirklich schön in Szene gesetzt. KLASSE:)
    Herzlichst Kirsten

  5. Hallo liebe Sandra,
    wieder was gelernt ;-) Tolle Bilder von Deinem Star! Gerne mehr von Deinen Fülltexten, ich habe in mich hineingegrinst, kennt man. Aber so charmant habe ich es noch nie hinbekommen!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße zu Dir, Tanja

  6. Ute Ney sagt:

    Was für eine Blume, was für wunderbare Bilder, was für ein Text – einfach toll!!!
    Liebe Grüße
    UTe

  7. wow!! dein bilderpuzzle ist ganz wunderbar.ich wünsche dir ein tolles we
    liebst andrea

  8. Blumenfrau sagt:

    Wunderbar, wie früher in der Bravo: ein Starschnitt von einer Blume – tolle Idee. Und dann dieser geniale Text dazu – ich hätte noch ewig diesem Erguss über Klein und Gross folgen können. Wunderbar gemacht …. LG Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


DIY Kissenhülle besticken - Kreuz-Motiv mit French Knot Knötchenstich
Bandsalat
Picknicktisch Weintisch aus Schneidebrett - Ikea Hack
Sounds of Nature - Klang der Natur
Picknickdecke Tragegurt und Schutergurt aus Gürteln selber machen - DIY-Anleitung
Bikini-Saison
Sommer DIY Naturwebrahmen Wandteppich mit Naturmaterialien selber machen
GermanInteriorBloggers_250px Stylebook BlogStars Nähanleitungen, Häkelanleitung, Stricken und DIY Kurse

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sowie Schnittmuster sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Impressum & Datenschutz
© 2017 ZWO:STE