DIY Diamant – Seife

5. Dezember 2016

Eigentlich schenkt man schöner, reicher, interessanter, dekorativer, beliebter, genüßlicher und überhaupt nur mehr von Gutem.

Im Falle von blitzblank & sauber fand ich das bislang irgendwie bedenklich. Zu verfänglich ist mir die dezent formulierte Waschaufforderung.

Beschwichtigende Worte konnten den seifigen Beigeschmack nicht mildern…

Geschenkidee zu Weihnachten selbst hergestellte Seife

Denkste. Trotz aller Bedenken verschenke ich unter dem Deckmäntelchen des Selbermachens handgemachte Seife.

Nicht irgendeine, sondern genau diese eine, ganz besondere.

Einen Rohdiamanten, der strahlenden Glanz hinterlässt.
Einen Schmuckstein, der zum Waschzwang auffordert.
Einen Brillianten für´s Badezimmer.
Eine Seife für dich!

Seifen als Diamant Eiswürfelform als Gießform

MATERIAL
Seifen-Rohmasse
Seifenduft
Seifenfarbe
Pflegestoffe
Diamant-Gießform
Messer
Löffel
Schüssel
Mikrowelle o. Topf für Wasserbad
Geschenkverpackung

ANLEITUNG
Seife

  • Die Rohmasse gibt es in weiß/opal und transparent. Besonders Letzteres erschein mir für Diamanten passend.
  • Seifenfarben und Pigmente sind vielfältigst verfügbar. Selbst metallischer Glanz in silber und gold sind als Zusatz erhältlich.
  • Spezielle Düfte und Pflegestoffe werden im Handel ebenso bereitgestellt.
  • Als Gießform habe ich auf eine Silikonform der Eiswürfelproduktion zurückgegriffen.

Es folgt eine bildhafte Darstellung der herstellenden Geschehnisse:

Seife selber herstellen Material

  • Das Material zusammentragen.

Seife selber herstellen

  • Den Block Rohmasse in handliche Stücke schneiden.

Seife selbst gießen

  • Die Stücken im Wasserbad verflüssigen.
    Wahlweise die Mikrowelle um Hilfe bitte.
  • Duft-, Farb- und Pflegestoffe in die flüssige Masse geben und gleichmäig umrühren.
  • Die Seifenmasse vorsichtig in eine Silikon- oder Seifenform füllen.
  • Geduldig warten.

Seife selber machen Geschenk Anleitung

  • Die gehärteten Seifenblöcke aus der Form lösen und verpacken.

Selbstgemachte Seife in Diamantenform

Ein schönes Geschenk zu Weihnachten, Geburtstag und überhaupt. Dreckig wird man schließlich immer.

Geschenk zum Geburtstag und Weihnachten selbstgemachte Seife

Verlinkt mit creadienstag, handmadeontuesday, Herzblutprojekt und dienstagsdinge sowie dem nosewmonday.

Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Schlagwörter: Geschenk |


Kommentare

  1. elli sagt:

    Sooooo schöne Seifen!! Dürfte ich fragen woher du die Form bekommen hast?

    Liebe Grüsse,
    Elli

  2. Simone sagt:

    Liebe Sandra,
    das sind wirklich ganz tolle Seifen und ein sehr schönes Geschenk!
    Viele liebe Grüße und wie schön, dass Du beim Nosewmonday dabei warst,
    Simone

  3. Verena sagt:

    Super schöni Idee! <3
    Beste Grüße aus München,
    Verena

  4. Hallo Sandra,
    Ich bin gerade auf deinen Blog gestoßen und der ist wirklich super schön. Tolle Bilder, Texte und Ideen! Mach weiter so, ich war bestimmt nicht das letzte Mal auf deiner Seite!
    Liebe Grüße,
    Larissa

  5. Du und Deine Ideen! Du machst mich fertig! Das ist wieder mal spitze! Über dieses Geschenk freut sich wirklich jeder! LG, Annette

  6. Nica sagt:

    Die sind toll geworden! Vor allem die transparenten gefallen mir sehr sehr gut. Und wie schön du die verpackt hast :-)
    Liebe Grüsse Nica

  7. Oh Sandra,
    bei deinem DIY kann ich nur sagen: I am definitely a girl and Diamonds are my best friends! Das ist mit Abstand der schönste Beitrag heute am Nikolaustag (ich spreche hier nur für mich!!) Gerade gestern habe ich Zement in die gleiche Form gegossen, aber mit Seife sieht das ja 1000Mal schöner aus! Ich bin sehr, sehr verzückt. Hab Dank, für diese wunderbare Idee. Ganz liebe Grüße, Jule

  8. Kama sagt:

    Einfach wunderbar und so edel verpackt! Wer würde sich sich denn nicht über solch feine Schmuckstücke freuen?! Wirklich schön!
    Allerliebste Grüße und noch eine feine Zeit,
    Kama

  9. Sophia sagt:

    wenn man sich mit Diamanten die Hände wäscht, ist das wirklich eine königliche Weihnachtszeit- ich bin wirklich hin und weg. So eine strahlende Idee!

    love
    sophia

  10. paulsvera sagt:

    Huhu liebste Sandra, habe eben deine zauberhaften Diamant-Seifen entdeckt und stelle fest, unser kreativer Geist scheint verwoben zu sein ;-) Bei mir gibt’s heute auch Diamanten…nicht für die Hände sondern für den Hals. Hach ich freue mich immer wieder über deine schönen Beiträge! Alles Liebe Vera

  11. yva sagt:

    Wow! Sieht wunderbar aus!!!

  12. Sabrina sagt:

    Liebe Sandra, diamonds are forever! Was für geniale Seifen! Ein wirklich schöne Geschenkidee zu Weihnachten.
    Liebe Grüße, Sabrina

    • Sandra sagt:

      Es freut mich, wenn sie dir gefallen Sabrina. Ich setze auch auf die „diamonds are forever“-Diven, die sich darüber eher freuen werden als sich als schmutzig zu befinden :-)

      Liebe Grüße an dich
      Sandra

  13. Kebo sagt:

    Liebe Sandra,
    kann man reicher beschenken, ich glaube nein… Super schön gemacht, die würd ich gar nicht verwenden wollen, weil sie so dekorativ aussehen.
    Schönen Nikolaustag und lieben Gruß, Kebo

    • Sandra sagt:

      Liebe Kebo,
      Seifen sind zum waschen da und sie sind so fix gemacht, dass man jederzeit für dekorativen Nachschub sorgen kann :-)
      Dafür braucht es nichtmal viel Reichtum :-)
      Auch dir picke packe voll gestopfte Stiefel,
      Sandra

  14. Was für eine zauberhafte Geschenkidee, liebe Sandra! Da werden bei den Beschenkten nicht nur die Augen strahlen ;-)
    Herzliche Grüße,
    Sabine

  15. Liebe Sandra,

    wer wünscht sich nicht lupenreines Blingbling?
    Und dann noch individuell von Hand gefertigt?
    Eine saubere Leistung, würde ich sagen :)

    Liebsten Gruß!
    Julia

    • Sandra sagt:

      Liebste Julia,
      ich sehe schon, da sind mir ein paar schöne Floskeln durch die seifigen Hände geglitten…
      Aber zum Glück gibt´s dich :-)

      Es winkt mit blitze blank geputzen Händen,
      liebste Grüße
      Sandra

  16. Nicole sagt:

    Dreckig wird man schließlich immer! – lach
    Wo du recht hast, hast du recht und einer so charmanten und edel daherkommenden Waschaufforderung kann man ja uach gar nicht widerstehen.
    Ich überlege gerade, ob sich auch Rasierseife in eine solche Form bringen ließe???

    liebe Grüße
    Nicole

    • Sandra sagt:

      Liebe Nicole,
      Rasierseife? hm… wäre glatt nen Versuch wert. Für die Herrlichen müsste man nur an der Form arbeiten… Star Wars? Oder Superhelden?

      Wer weiß.. Weihnachten kommt oft :-)
      Liebe Nikolausgrüße für dich,
      Sandra

  17. Gabi sagt:

    …hey, ich glaub´s nicht, die mag man ja gar nicht hernehmen, sooo edel !!!!!!!

    L
    O
    V
    E

    Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


geometrische Spulen aus Holz Schleifenbänder Aufbewahrung DIY Organizer Geschenke verpacken gift wrapping
Bild zum Sonntag Weihnachtskugel DIY Upcycling
Korkanhänger basteln mit Kork Geschenkanhänger Weihnachtsschmuck Winter DIY Anleitung
Weihnachtskugeln marmorieren skandinavisch Weihnachtsdekoration minimalistisch
Adventskalender Weihnachtskarten DIY Baum Holz Nadeln skandinavisch Weihnachtsdekoration
Adventskranz aus Stickrahmen selber basteln DIY skadinavisch minimalistisch Weihnachtsdekoration
Glückskäferfund im November
GermanInteriorBloggers_250px Stylebook BlogStars Nähanleitungen, Häkelanleitung, Stricken und DIY Kurse

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sowie Schnittmuster sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Impressum & Datenschutz
© 2017 ZWO:STE