Blumenkonfetti-DIY

Blütenkonfetti vs. Seed Bombs

22. April 2016

Schon komisch, dass wir Muttertag an einem Tag feiern, an dem ich nicht Geburtstag habe!
Aber sei´s drum. Wer will denn kleinlich erscheinen…

Natürlich gehöre ich auch zu denen, die als Kind für Mutti schöne Scheußlichkeiten gebastelt, Karten gemalt und Blümchen gepflückt haben.
Mag sein, dass das künstlerische Gespür durch meine kindliche Wahrnehmung getrübt und meine kreative Hochbegabung noch an fehlenden Fingerfertigkeiten scheiterte.
Meine Motive waren jedoch höhst ehrenhaft!

Blumen zu verschenken ist mir nach wie vor eine Herzensangelegenheit. Diesmal jedoch ein „Blumenstängel“ der Sonderklasse!

Da weder Hochzeit oder Geburtstag ansteht, darf sich die werte Mama über ein paar Blütengrüße freuen.

Blumengruß selber machen Samen verschenken

Schon vor einiger Zeit fertigte ich ähnliche Pflanzengrüße und entsandte sie an ihren Bestimmungsort. Geduldig wartete ich, ob sich die zarten Pflänzchen zeigen. Inzwischen wurde mir zugetragen, dass sie sich in vollstem Grün präsentieren und neben der Sonne täglich für strahlendes Lächeln sorgen.

Es funktioniert. Grund genug noch ein paar Samen-Tags nachzulegen.

Mit einer bunten Mischung aus Küchenkräuter und ein paar Blühstängeln begab ich mich erneut ans Werk!

Herzen Muttertag Hochzeit DIY  Blütenkonfetti
Eierpappe und Samen DIY Blumengruß

MATERIAL
Eierpappe
Samen
Wasser
Handtuch
Ausstechformen
Handschuhe
ggf. Lebensmittelfarbe

ANLEITUNG
Blütengruß / Seed Bombs

  • Für einen optimalen Matschepampe-Graulook empfehle ich Eierpappen. Diese einfach klein reißen und in Wasser quellen lassen.
  • Den Faserbrei einfärben und mit Samen bestücken.
  • Ein ausrangiertes Handtuch mehrfach falten und als Untergrund auf die Arbeitsfläche legen.
  • Die Ausstechform auf dem Handtuch platzieren und mit Pulpe befüllen.
  • Festdrücken und dabei die Konturen der Ausstechform ausarbeiten.
  • Vorsichtig das komprimierte Herz aus der Form lösen und trocknen lassen.
  • In einem Tütchen oder als Anhänger verschenken.

Samen verschenken

Hab vielen Danke für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Schlagwörter: Blumen | Garten | Geschenk | schnell & einfach |


Kommentare

  1. Liska sagt:

    Das wollte ich auch schon ewig mal machen. Toll, das in Herzform zu packen und mal wieder so schön fotografiert!
    Liebe Grüße
    Liska

  2. Nica sagt:

    Was für eine geniale Idee! Die werd ich mir merken. Danke dir fürs zeigen :-)
    Herzlichst Nica

  3. Grimmskram sagt:

    Das mach ich unbedingt auch mal. Danke fürs Zeigen!
    LG Jutta

  4. nicole sagt:

    Liebe Sandra,
    ich bin ein kleines bisschen spät dran, aber egal.
    Eine tolle Idee.
    Als Anhänger finde ich das echt zuckersüß.

    GLG Nicole

  5. Ute Ney sagt:

    Liebe Sandra,
    tolle Idee und eigentlich ganz einfach. Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    UTe

  6. Eine super Idee und ein wunderschönes kleines Geschenk, egal für wen, wenn es denn so lange Freude bereitet.
    Die Tütchen hast du auch ganz wunderbar verschönert.
    Ein schönes Wochenende für dich, Jana

    • Sandra sagt:

      Liebe Jana,
      auch dir wünsche ich ein schönes Wochenende. Ihr habt ein tolles Häuschen. Das Händchen für Deko ist bewundernswert.
      Habt viel Freude mit dem Heim und dem Garten – ein Traum.
      Liebe Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


DIY Kissenhülle besticken - Kreuz-Motiv mit French Knot Knötchenstich
Bandsalat
Picknicktisch Weintisch aus Schneidebrett - Ikea Hack
Sounds of Nature - Klang der Natur
Picknickdecke Tragegurt und Schutergurt aus Gürteln selber machen - DIY-Anleitung
Bikini-Saison
Sommer DIY Naturwebrahmen Wandteppich mit Naturmaterialien selber machen
GermanInteriorBloggers_250px Stylebook BlogStars Nähanleitungen, Häkelanleitung, Stricken und DIY Kurse

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sowie Schnittmuster sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Impressum & Datenschutz
© 2017 ZWO:STE