Christrosen XXO

Bild zum Sonntag #32

12. Februar 2017

Das Bild zum Sonntag!
Immer mal wieder sonntags ein Bild, ein einzig kleines Bild. Ohne viele Worte oder gar Geplänkel…

Erkenntnis
TIC TAC TOE,
oder nachher ist man immer schlauer!

Christrosen in der Vase

Die Haltbarkeit von Christrosen in der Vase ist bedauerlicherweise sehr begrenzt. An einem möglichst kühlen Ort und jeden Tag frischem Wasser können sie uns ihre Blütenpracht bis zu 7 Tagen schenken.

Damit sie viel Wasser aufnehmen können, schneidet man den Stängel unten etwa einen halben Zentimeter kreuzweise ein.

Macht man es ahnungsloserweise nicht, bleibt nur noch das drastische Kürzen, da die Christrose binnen weniger Stunden nach unten blickend schmollt.

Verlinkt mit Freutag, creadienstag, handmadeontuesday, Herzblutprojekt und dienstagsdinge. Mitwoch mag ich sowieso.

Hab vielen Dank für deine Aufmerksamkeit, liebst Sandra.

Schlagwörter: Bild zum Sonntag | Valentinstag |


Kommentare

  1. Judika sagt:

    Liebe Sandra,
    das ist supertolles Photo, verlockt mich zum „Nachbauen“, wie so viele Deiner Ideen.

    Derzeit habe ich auch Christrosen in der Wohnung stehen – eine einzelne Blüte, sie hält meist 3 – 4 Tage, danach zupfe ich mir im Hofgarten des Miethauses, in dem ich lebe, wieder eine neue Blüte ab ;-), bei der nächsten Blüte werde ich mal Deinen Tipp befolgen und den Stängel kreuzweise einschneiden.

    herzlich Margot

  2. ars pro toto sagt:

    Sogar die Haltbarkeit von Schneerosen im Topf ist bei mir begrenzt. Meine schmollt auch. Drum erfreu ich mich wenigstens an Deinem wunderschönen Foto! Mag ich seeehr.
    Liebe Grüße
    Sonja

  3. Liebe Sandra,
    dein Bild zum Sonntag finde ich wunderbar! Und die Christrosen sind wirklich traumhaft schöne Blumen.

    Herzlichst
    Irina von http://nahtlosstricken-dasbuch.blogspot.de

  4. Na nun ist mir alles klar!
    Weihnachten hatte ich sie als Tischdeko gekauft, in die Vase gestellt und erst am nächsten Tag aus dem Papier genommen. Da waren sie schon hinüber. Und ich dachte, ich hätte sie nicht richtig ins Wasser gestellt. Danke für die Aufklärung!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

  5. Andrea sagt:

    ich glaub, den blümchen ist es drinnen zu warm. ist echt ärgerlich. du hast dafür ein tolles bild inszeniert.
    liebst andrea

    • Sandra sagt:

      Liebe Andrea,
      sie standen nur im Flur. 2 Stengel konnte ich mit dem Kreuzschnitt retten und wieder aufrichten.

      Aber schön, dass dir das Bild gefällt. Das freut mich.

      Liebe Grüße an dich,
      Sandra

  6. Siegrid sagt:

    bei der schwiegermutter standen sie ewig, bei mir immer nur 1 oder 2 tage bis sie fertig waren. ich hatte gehört, dass es spezielle züchtungen für die vase geben soll, aber kreuzschnitt ist was neues. vielleicht probiere ich es nochmal aus. ich liebe christrosen!
    grüße Siegrid

    • Sandra sagt:

      Liebe Siegrid,
      mein Blumenhändler hat sie auch nur schräg angeschnitten und nach nur wenigen Stunden hätte ich heulen können. Desaster. Die armen Blumen. Der Tip mit dem Kreuzschnitt kam leider zu spät für die meisten Christrosen. Deswegen hier nur eine spontane Stilllebeninszenierung, um wenigstens etwas der zauberhaften Pflanze zu bewahren.

      Liebste Sonntagsgrüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Feder auf einem Spiegel
Häkelschaf Schaf häkeln Anleitung
Schaf als Eierwärmer häkeln OsterDIY
Eierschale zu Ostern - einer von 80 Mio
Korb mit Frühblüher - DIY Korbflechten Osterkorb basteln
Frühlingsgefühle und Schmetterlingsflügel
Holz Eierbecher Scandinavisch Minimal Design DIY
GermanInteriorBloggers_250px Stylebook BlogStars Nähanleitungen, Häkelanleitung, Stricken und DIY Kurse

Sämtliche Inhalte, Fotos, Texte und Graphiken sowie Schnittmuster sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen weder ganz noch auszugsweise kopiert, verändert, vervielfältigt oder veröffentlicht werden. Ausnahmen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

Impressum & Datenschutz
© 2017 ZWO:STE